Logo

» Abfahren «

Die Abfahrt stand in diesem Jahr unter dem Motto "Entwicklungshilfe". Mehr dazu im Anschluss.

Die Teilnehmer, 11 Mitglieder mit 9 Motorrädern und 9 Gäste mit 7 Motorrädern, insgesamt also 20 Teilnehmer mit 16 Motorrädern versammelten sich am 29.09.2007 bei Christian in Nahrendorf. Nach einem ausgiebigen Frühstück führte die Fahrt zunächst zu einer kurzen Andacht zum Grab von Susanne.

Anschließend ging es weiter entlang der Elbe, die bei Geesthacht überquert wurde nach Grande, wo die erste Pause eingelegt wurde.. Anschließend fuhren wir weiter nach Ratzeburg. In einem dortigen Cafe wurde

7

ein zweites Frühstück (Fischbrötchen) einverleibt um danach gestärkt die Fahrt fortzusetzen. Durch Mecklenburg Vorpommern führte die Tour dann nach Vielank. In dem dortigen Brauhaus wurde die nächste Rast eingelegt, da es nun zu regnen begann und wir ja auch etwas gegen den Durst tun wollten.

Nach dem der Regen nachgelassen hatte, machten sich die Teilnehmer wieder auf den Weg. In Dannenberg trennte sich die Gruppe zunächst, da die Motorräder von den Teilnehmern nach Hause gebracht wurden um anschließend mit Fahrgemeinschaften wieder in Nahrendorf zum gemütlichen Teil aufzuschlagen.

Nach einem kurzen Umtrunk ging es zum Feuerwehrgerätehaus. Durch den Schützenverein wurde dort ein zünftiges Oktoberfest ausgerichtet und wir nutzten die Gunst der Stunde, uns eine kräftige Schweinshaxe und / oder einen Leberkäse einzuverleiben.

Eigentlich war geplant, den Abend anschließend wieder bei Christian fortzusetzen. Die Mehrheit der Teilnehmer entschied sich für einen Verbleib vor Ort und so konnten wir den Nahrendorfern zeigen, dass die Jail-Owls selbst nach einer anstrengenden Motorradtour noch richtig feiern können.

2

Die Kritik über unsere Stimmungsmache, wozu auch DJ Daniel beigetragen hat, war am folgenden Tag durchweg positiv.

Unser Dank gilt dieses Mal nicht nur Christian für die ausgezeichnete Tour sondern auch den Nahrendorfer, die uns in ihrer Mitte haben feiern lassen.

 

zurück zur Berichtsübersicht

 

trenner