Logo

» Abfahren «

Das "Abfahren" wurde wie im Vorjahr von Obelix organisiert. Am 27.09.2008 trafen sich die Teilnehmer, 8 Mitglieder und 6 Gäste um 09.30 Uhr zum gemeinsamen Frühstück in Nahrendorf.

Nach dem Frühstück führte die Fahrt bei strahlendem Sonnenschein über Nebenstrecken entlang der Elbe nach Dömitz. Von hier aus ging es, hauptsächlich wieder über Nebenstrecken, zum Ziel : Plau am See. Nach einer ausgiebigen Mittagspause führte die Rücktour rund um den See zurück nach Schnackenburg, wo die Elbe mittels einer Fähre überquert wurde.

1

Hier trennten sich die Teilnehmer zunächst, um teilweise heimatliche Gefilde anzusteuern und sich für den bevorstehenden Abend zu präparieren. Um 19.30 Uhr trafen sich die Teilnehmer dann im Feuerwehrgerätehaus in Nahrendorf, in dem die ortsansässige Wehr ein zünftiges Oktoberfest ausrichtete. Mit nicht ganz so guter Mucke wie im vergangenen Jahr, wurde hier bis spät in die Nacht hinein gefeiert.

Abschließend sei noch erwähnt, dass an diesem Tag insgesamt rund 400 Km Unfall- und pannenfrei zurückgelegt wurden

 

zurück zur Berichtsübersicht

 

trenner