Logo

» Anfahren Samstag 24.04.2010 «

Teilnehmer :Präsident, Ratzi mit Familie, Schwede, Wolle, Willi, Horni, Haui, Ute, Basti, Kathi

Abends :Silke mit Freundin, Ratzi's Bruder

1

Punkt 09.30 Uhr trafen sich die Jailowls mit Anhang bei strahlendem Sonnenschein auf Ratziïs Terrasse in Rosche. Nach einem ausgiebigen Frühstück mit frischen Brötchen und allerlei leckerem Aufstrich gab der Präsident das Zeichen zum Aufbruch.

2

Nach Anstimmen des Jailowl Schlachtrufs ging es auf die Motorräder.

09

Von Rosche durch die wunderschöne Uelzener Landschaft durch Bodenteich und Wittingen hinter der Brauerei ( Schade!!!) Östlich weiter in die ehemalige DDR. Nach Gardelegen gab es bei herrlichem Sonnenschein einen Pizzastop in Stendal. Über Havelberg weiter über die Elbe nach Seehausen und weiter an den Arendsee.

09

Hier gab es Kaffee, Kuchen und Eis mit Blick auf den sonnigen See

Bei allen machte sich mittlerweile Durst breit. Zügig ging es über Salzwedel Richtung Uelzen zurück nach Rosche. Dort angekommen flogen die Korken in hohen Bogen und die Kehlen wurden befeuchtet. Ratzi schmiss den Grill an. Allen hat es gut geschmeckt.

10

Da die Nächte noch recht kühl waren, fand der anschließende Umtrunk seinen Abschluss im HSV-Fankeller.

11

Statt der von Ute erwarteten Heavy Metal Mucke, legte Ratzi Juliane Werding auf. Manchmal brauchen harte Biker dann was zum Schmusen.

12

 

zurück zur Berichtsübersicht

 

trenner