Logo

» Anfahren am Samstag, 30. April 2011 «

Teilnehmer: Präsi. Ratzi, Horni, Ute, Otto, Haui, Regina, Franz und Bekannte.

Ab 9.00 Uhr trafen sich die Jailowls mit Anhang bei Michael und Regina zu einem Frühstück in Ihrem Garten. Danach gab der Präsi das Zeichen zum Aufbruch.

1

Nach Anstimmen des Jailowls Schlachtrufs ging es auf die Motorräder.

Franz übernahm die Führung der von Ihm geplanten Tour.

Es ging von Natendorf los über Bienenbüttel, Adendorf Lauenburg nach Zarrenthien am Schalsee. Dort verbrachten wir eine schöne Pause mit kleinem Imbiss wie es jeder für sich mochte.

2

Die Fahrt ging weiter nach Schwerin, von dort nach Dömitz zum Speicher mit einer Kaffeepause über Dannenberg, Weste, Bad Bevensen bis Natendof. Dort angekommen waren einige Kehlen so staubtrocken. Der Grill wurde glühend gemacht, sodass wir Speisen und trinken konnten.

Auch Hans und Marina gesellten sich zu uns und die Eulen feierten bis in den frühen Morgen.

200

gez. Horni als Vizepräsident

 

zurück zur Berichtsübersicht

 

trenner