2012

» Anfahren 14.04.2012«

Für das Anfahren trafen sich 10 Clubmitglieder bei unserem Kassenwart Fiete. Trotz Anfang April war der Wettergott uns wohl gesonnen. Nach einem deftigen Frühstück sollte es losgehen.

1

Auf einmal wurde aber um den Pannenpokal gestritten. Jeder wollte diesen Pokal haben.Fiete als Ausrichter musste erstmal sein Bike mit einer Autobatterie Fremdstarten. (Das geht ja gar nicht).

2

Nach ca. 10 km wollte Otto`s BMW nicht mehr weiter. Anschließend sprang Fiete`s Hirsch nicht mehr an. Zum Glück hat Otto ja nicht nur ein Motorrad und tauschte mal kurzerhand.

1
60

Nun ging es aber bei gutem Wetter los durchs „alte Land“ Eine super Tour hat Fiete zusammengestellt.

1
60

Nach der Tour wurde bei Fiete in einem leichten Bieranzug bis in die Nacht gefeiert.

Lob und Anerkennung für Marina und Fiete.

 

zurück zur Berichtsübersicht

 

trenner